Kalt geräucherter Lachs vom Bradley Smoker

Für 1 Lachfilet ganz

ZUTATEN
  • ca. 1 kg Lachsfilet ganz
  • 55 g Meersalz
  • 45 g Zucker
  • 1 EL Pfefferkörner gemahlen
  • 1 EL Senfkörner im Mörser groß zerstoßen
Zubereitung
  1. Gewürze mit Salz und Zucker vermischen
  2. Das Filet mit dieser Paste bestreichen
  3. Den Fisch mit Frischhaltefolie abdecken und 48 Stunden marinieren
  4. Danach die Paste abkratzen und trocken tupfen
  5. Bei einer Temperatur von 14 – 18 ° C ca. 7 Stunden smoken, unbedingt darauf achten, dass diese Temperatur nicht überschritten wird, da bei 25°C beginnt das Eiweiß auszuflocken.

Hilfsmittel:                              Bradley Smoker mit Kalträucher-Einheit

Vorbereitungszeit:                10 Minuten plus 48 Stunden Marinierzeit

Grillen:                                   ca. 7 Stunden je nach Geschmack

Grillmethode:                       kalt räuchern

Schwierigkeit:                       leicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.