Verkostung FLANK Steak

Wir vom Wiesenhof möchten mit einer Reihe von Einzelstück-Verkostungen (Special Cuts) Laien eine Möglichkeit geben, sensorisch und geschmacklich verschiedene Teilstücke von Rind und Schwein zu bewerten und sie erleben zu lassen, welche Unterschiede sich ergeben durch Zuschnitt, Rasse, Fütterung, Haltung, usw.

Bewertet wird der Geschmack, die Zartheit und die Saftigkeit. Das Ergebnis wird als Note ausgegeben. 1 = Sehr Gut – 5 = Nicht zufriedenstellend

Das Endresultat, sollte nur als Anhaltspunkt und nicht als Empfehlung dienen. Da es verschiedene Faktoren gibt, welche das Ergebnis teilweise stark verändern könnten, wie zum Beispiel: Die Haltung und Schlachtung des Tieres und die Reifemethode des Stückes:

  • Fleischart: Rind, Flanksteak
  • Reifung: wet aged
  • Herkunft: Canada
  • Vertrieb: Eurogast Grissemann in Zams
  • Anzahl der Testesser: 6
  • Zubereitung: bei 280° 3 Minuten auf beiden Seiten direkte Hitze angrillen und anschließend mindestens 5 Minuten ruhen lassen.

Note: mit 1,5 ist es sehr knapp am Sehr gut vorbeigeschrammt und wurde somit mit „Gut“ Bewertet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.