1. Tiroler Gluat Special Cuts Test

Sogenannte B-Cuts oder Special Cuts kommen langsam aber sicher in der breiten Grillszene an. Diese Cuts sind vereinfacht gesagt keine Zuschnitte, die man üblicherweise zum Kurzbraten verwendet. Sondern Fleischteile, die geschmort, gekocht, faschiert oder verwurstet werden. Details dazu im Tiroler Gluat Fleischhuangart am 20.11.

Wir haben unter Einhaltung sämtlicher Coronaregeln eine teilvirtuelle Verkostung und Bewertung versucht.

Fairerweise muss gesagt werden, dass man im Normalfall Spider Steak mit Spider Steak und Flap Meat mit Flap Meat vergleichen sollte. Aber uns ist es um eine Groborientierung gegangen. Und das ist auch gelungen, samt einigen Überraschungen.

Untenstehend die Ergebnisse, nach dem Schulnotenprinzip 1= sehr gut, 5 = Nicht genügend. Bewertet wurde von insgesamt 6 Personen in drei Kategorien: Aroma und Geschmack, Zartheit und Saftigkeit. Die absolut beste Gesamtnote wäre theoretisch 18 Punkte, die Betonung liegt allerdings auf theoretisch. Eine Gesamtnote im Bereich von 30-40 bedeutet bei diesen Cuts schon ein sehr, sehr gutes Ergebnis. Jetzt wollen wir Euch nicht länger auf die Folter spannen:

  • Platz 1:         für uns alle eine totale Überraschung ein Spider Steak (Fledermaus) ALMO                                                         33 Punkte
  • Platz 2:         Flat Iron Firma Eurogast Grissemann Zams                      40 Punkte
  • Platz 3:         Flank Steak vom Zottelrind – Christine und Ernst Bartl, Elbigenalp                        Lechtal Hochland Rinder                                                                                                  42 Punkte
  • Platz 4:         Hanging Tender ( Herzzapfen, Onglet, Nierenzapfen), Österreich      50 Punkte
  • Platz 5:         Flap Meat ( Bavette ), Deutschland                                 55 Punkte

und als absolute Negativüberraschung, die so von niemandem erwartet wurde.

  • Platz 6: Tafelspitz ( Picanha), Österreich                                              57 Punkte

Wir freuen uns sehr, dass unter den ersten drei wieder zwei Tiroler Anbieter sind!

Markus Mair                                                                          AMA Grilltrainer & Dipl. Fleischsommelier                                             Leiter der Gourmetgrillschule Tirol                                                    Dipl. AMA Fleischexperte
Obmann Tiroler Gluat e.V. 
A-6020 Innsbruck, Hörtnaglstrasse 25
Tel. 0699-19513377
www.gourmetgrillen.at
www.tirolergluat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.